Woche 10 von Veronas Geheimnis

Es ist so weit, ich habe die letzte Woche von Veronas Geheimnis gemeistert und heute nach dem letzten Tag auf der Waage genüsslich mein letztes Frühstück á la Verona Pooth zu mir genommen. Allerdings werde ich Spiegelei mit Baked Beans und Bacon sicherlich nicht das letzte mal gegessen haben 🙂

Irgendwie ist es komisch, denn Veronas Geheimnis hat sich in den letzten Wochen so in mein Leben geschlichen, dass ich es fast schade finde, mich jetzt schon in der letzten Woche zu befinden.

4 Gänge-Menü in der letzten Woche

Trotzdem war ich auch gespannt, was mir in der letzten Woche von Verona für Rezepte und Workout-Übungen freigeschaltet werden und ich muss sagen, ich wurde nicht enttäuscht. Verona lässt es ebenfalls feierlich angehen und Alexander Herrmann zeigt uns, wie man ein festliches 4-Gänge-Menü zubereitet, welches komplett auf Veronas Geheimnis basiert. Und als wenn die beiden meine Gedanken lesen könnten (irgendwie bin ich mir fast sicher, dass sie das mittlerweile können) ist darauf ein Gericht, welches ich ohnehin schon immer einmal probieren wollte. Eine Lachs nach Ceviche art…. Und da ich in letzter Zeit immer wieder von einer Ceviche gelesen habe, hatte ich nun endlich einen Grund es selbst einmal zu kochen. Und ich muss wie fast immer in den letzten 10 Wochen sagen: KÖSTLICH!!!! Ideal für die heiße Zeit in diesem Sommer und ich werde es sicherlich noch häufiger kochen!

Zur Weihnachtszeit wird Alexander Herrmann aber vermutlich andere Gerichte innerhalb von Veronas Geheimnis kochen.

Geschenke und Überraschungen von Verona

Ganz toll finde ich den Geschenk-Charakter der letzten Woche. Denn am letzten Tag deiner zehnten Woche bekommst du von Verona noch etwas mit auf den Weg…. Was möchte ich hier aber nicht verraten. Ich sage nur so viel: Vielen Dank liebe Verona 🙂 Aber als kleine Motivation für alle die an dem Programm teilnehmen möchten: Im Grunde war die Diät dank einer der Überraschungen für mich komplett gratis!!! Es ist also ohne Probleme möglich die Diät von Veronas Geheimnis kostenlos durchzuführen!!! Komisch dass die das nicht stärker bewerben 🙂

Abschied nehmen:

10 Wochen voller Spaß, Muskelkater, Vorfreude und extrem vielen Erkenntnissen sind mit dieser Woche zu Ende gegangen. Ich habe mit meiner Frau 10 Wochen lang die Diät von Veronas Geheimnis absolviert und wir sind komplett zufrieden.
Hier nun das Ergebnis meiner Erfolgskurve. Es war knapp, aber wie ihr seht, hat es so ganz knapp hingehauen, so dass ich meine Ziele erreichen konnte.
VDG Daten W10

Erfolgskurve nach 10 Wochen

Vorher Nachher Bild

Auf dem Vorher-Nachher-Bild ist aber zu sehen, dass ich für einen Six-Pack noch immer ein wenig mehr tun muss, aber 6pack war eigentlich auch nicht das Ziel dieser Diät, sondern mich wieder wohl in meinem Körper zu fühlen und dieses Ziel ist ganz klar geglückt!!!
Vorher nachher Bilder im 10 Wochen Verlauf

Fazit: Veronas Geheimnis

Ich kann Verona Pooth für die vergangenen 10 Wochen nur danken und ich habe auch so schon bemerkt, dass ich auf TV-Berichte mit Verona Pooth ganz anders reagiere als früher. Es ist auf jeden Fall eine Dankbarkeit dabei. Auch wenn ich in Zukunft meine Ernährung wieder etwas an früher anpassen werde, so werde ich trotzdem einige Elemente aus der Diät weiterhin beibehalten, einfach weil ich gemerkt habe, dass mein Körper darauf positiv reagiert und es mir damit deutlich besser geht als sonst:

– Ich werde meinen Kaffee auch in Zukunft ohne Milch und Zucker trinken. Ich freue mich also auch weiterhin auf meine kleinen Pausen mit einem Espresso!
– Auch in Zukunft werde ich nach dem Mittagessen kein Dessert nebenbei verdrücken, sondern mir nur zum Wochenende eine kleine Sünde erlauben, die ich dann einfach viel mehr zu schätzen weiß.
Nüsse werden auch in Zukunft ein treuer Snack-Begleiter bleiben, da sie lecker sind, satt machen und gelüste auf Süßigkeiten oder andere Knabbereien unterbinden. Die darin enthaltenen Fette tun meinem Körper und meiner Verdauung dabei ebenfalls sehr gut.
– Auch in Zukunft werde ich meine Workouts mit meiner Frau absolvieren. Ob es nun joggen ist oder andere kleine Fitness-Übungen, die man mit Musik durchführen kann ist dabei egal. Wir haben es uns zum Ritual gemacht und 2-3 Mal die Woche ist das eine schöne Abwechslung im Alltag und man fühlt sich anschließend einfach besser.
– Auch in Zukunft werde ich abends keine Pizza oder Pasta mehr essen, da ich es in den ersten Schlemmertagen ganz deutlich gespürt habe, dass man nachts einfach nicht so gut schläft, wenn man am Abend zuvor schlechte Kohlenhydrate gegessen hat. Pasta und Pizza gönnen wir uns also höchstens zum Mittagessen, aber auch da gucken wir lieber, ob wir nicht eine bessere Alternative finden können. Pasta aus Zucchini-Streifen werden jedenfalls auch in Zukunft zu unserem Lieblingsessen gehören. Folgende Gemüse-Pasta-Maschine haben wir uns dafür gerade zugelegt >>

Abschließend möchte ich noch einmal allen Zweiflern nur dazu raten, die Diät von Verona Pooth zu versuchen. Ihr werden schnell erkennen, dass es richtig Spaß macht abzunehmen!!! Ich wünsche Euch schon jetzt: Viel Erfolg & viel Spaß!!!

Vorherige Berichte:
Hier kommt Ihr zum Erfahrungsbericht der 1. Woche von Veronas Geheimnis
Hier kommt Ihr zum Erfahrungsbericht der 2. Woche von Veronas Geheimnis
Hier kommt Ihr zum Erfahrungsbericht der 3. Woche von Veronas Geheimnis
Hier kommt Ihr zum Erfahrungsbericht der 4. Woche von Veronas Geheimnis
Hier kommt Ihr zum Erfahrungsbericht der 5. Woche von Veronas Geheimnis
Hier kommt Ihr zum Erfahrungsbericht der 6. Woche von Veronas Geheimnis
Hier kommt Ihr zum Erfahrungsbericht der 7. Woche von Veronas Geheimnis
Hier kommt Ihr zum Erfahrungsbericht der 8. Woche von Veronas Geheimnis
Hier kommt Ihr zum Erfahrungsbericht der 9. Woche von Veronas Geheimnis

Hier kommt ihr zum Hauptthema Erfahrungsbericht zu Veronas Geheimnis

Hier kommt Ihr zur Hauptseite Veronas Geheimnis Erfahrungsberichte

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?